BüsumBÜSUMTV: VIDEOS, INTERNETSEITEN UND GEWERBE AUS DEM NORDSEEHEILBAD BÜSUM


ÜberrImpressum ::

Startseite



. Anmeldung


Simple Minds in Bsum: WOW!

Das erwartete Chaos in Büsum blieb aus, am Tag des mit Spannung erwarteten Open-Air Konzerts der "Simple Minds", das Marketingleiter Malte Keller in Zusammenarbeit mit dem NDR 2 am Büsumer Hauptstrand hervorragend realisert haben. Rund 35.000 Fans kamen aus ganz Deutschland um die Kultband der 80er und 90er Jahre in der einmaligen Kulisse der Büsumer Nordseeküste zu erleben. Ab 17.00 Uhr machte der NDR 2 Programm und pünktlich um 20.00 Uhr stand der Haupt-Act vor der untergehenden Abendsonne auf der Bühne.

22. August 2009, 8.30 Uhr: Aus dem Zug aus Richtung Heide steigen die ersten Konzert-Gäste. Aus den wartenden Taxis der Firma Mordhorst erklingen Songs der Gruppe, die am heutigen Abend ein Gratis-Open-Air-Konzert am Büsumer Hauptstrand gibt: Büsum ist im "Simple Minds"-Fieber.

10.00 Uhr: Wohnmobilübernachtungsplatz am Büsumer Hafen. Die letzte Lücke wird durch ein Wohnmobil aus Hamburg geschlossen - der Platz ist voll. Auch auf dem gegenüberliegendem Parkplatz reiht sich ein Fahrzeug nach dem Anderen.

15.00 Uhr: Der Verkehr und die Menschenmengen in Büsum sind noch überschaubar. Von Chaos keine Spur. Die Hauptzufahrtsstraßen sind frei. Am Hauptstrand schlagen die ersten Konzertbesucher ihre Lager auf. Bis auf einen kurzen Regenschauer ist das Wetter bombastisch.

16.00 Uhr: BüsumPR/BüsumTV bezieht Position auf der von Freunden angemieteten Dachterrasse über dem Vitamaris. Am Museumshafen spielt die Kurkapelle vor der Freitreppe. Rund um die NDR-Bühne wird es zusehens voller. Auch ein NDR-Kamerateam und die Dithmarscher Landeszeitung gesellen sich zu uns, hoch über dem Geschehen um spektakuläre Bilder einzufangen. Unten läuft der Soundcheck.

17.30 Uhr: Die Vorgruppe "Rockfort" beginnt die Show. Kurz vor 20 Uhr wimmelt es vor Zuschauern auf dem Deich. Laut NDR 2 rund 35.000, aber ebensogut können es mehr sein, denn selbst hinter den von Strandkörben geräumten Bereichen sind Fans, die in um die Bühne keinen Platz mehr gefunden haben. Selbst auf der Deichkrone stehen die Menschen in vier bis fünf reihen.

20.00 Uhr: Sie sind tatsächlich da! Die "Simple Minds" starten pünktlich vor 41.351 Fans und begeistern mit alten Hits und Songs ihres aktuellen Albums "Graffiti Soul". Mitgesungen wurde bei unvergessenen Songs wie "Don´t you forget about me" oder "Mandelas Day". Und es macht Ihnen sichtlich Spaß Büsum zu rocken. Gut 1,5 Stunden Musik vom Feinsten, inklusive drei Zugaben (bei der wir vielleicht den Song "Belfast Child" ein wenig vermisst haben).

Ca. 0.00 Uhr: Büsums Innenstadt ist belebt wie nie. Viele Betriebe versorgen auch jetzt noch die "Abreisenden" oder "Partysüchtigen" mit Speis- und Trank in der Fußgängerzone. Polizei, Rettungsdienste und Security-Trupps wachen, haben aber wenig zu tun. Die After-Show-Party im OCEAN am Ortseingang ist ausverkauft bis in die Morgenstunden.

Unsere Meinung zu dieser Veranstaltung: Perfekt! 100 von 100 Punkte an die Organisatoren.

Und noch eine Bitte: Der "ausgeliehene" Fahrradsattel kann in unserem Büro im Tertius-Törn 11 in Büsum abgegeben werden.








Büsum

Kurzbiografie Simple Minds

Die schottische Band um Sänger Jim Kerr hatte sich 1978 gegründet und in ihrer
31-jährigen Geschichte mehr als 30 Millionen Alben weltweit verkauft. Mit der Single "Don't You (Forget About Me)" gelang ihr 1984 der große internationale Durchbruch.

Mit ihrem Song "Belfast Child" über den Nordirlandkonflikt erreichten die Simple Minds 1989 in Großbritannien Platz 1 der Charts. Die Gruppe nutzte ihren Erfolg immer wieder, um auf soziale Missstände oder politische Ungerechtigkeiten aufmerksam zu machen. 2009 erschien mit "Graffiti Soul" das 15. Album ihrer Bandgeschichte.

Die Songs wurden in Rom, Sizilien, Antwerpen und Glasgow geschrieben, woraufhin der harte Kern der Band - Jim Kerr (Gesang), Charlie Burchill (Gitarre, Keyboards), Mel Gaynor (Schlagzeug) und Eddie Duffy (Bass) - die Stücke in den Rockfield Studios in der Nähe von Monmouth (Wales) aufnahm.

Homepage Simple Minds

NDR 2 Eventpage

BüsumPR-Bilderserie


Büsum-TV
Aktuelle Video-Clips aus BÜSUM:
Flug nach Helgoland Video Flug nach Helgoland
Musik mit Rolf Hbner und Brammy Herbstmusik im GVZ Bsum
MERCEDES Trn mit der MERCEDES 2010

BüsumTV Videoclips aus Büsum ab Januar 2010 .
Videos von November 2006 bis Oktober 2009 auf der alten Plattform unter www.buesum-tagebuch.de .

Büsum-TV


ANZEIGEN: